John Mayer: Ego zu stark!

John Mayer - 55th Annual GRAMMY AwardsJohn Mayer tut alles, um sein Ego im Zaum zu halten. Der Sänger gibt offen zu, dass er in der Vergangenheit viel zu sehr in sich selbst und seinen Erfolg verliebt war. Der Sänger sagte in der „Today“-Show über seine persönliche Erkenntnis:

„Ich bin ein geläuterter Ego-Süchtiger. Die einzige Art, durch die ich sicherstellen kann, dass ich keinen Rückfall erleide, ist, dass ich zugebe, dass ich diese Ego-Sucht habe – jeden Tag.“ Er habe nach seiner diesjährigen Grammy-Performance mit Ed Sheeran sogar einige Tage lang „Twitter“ gemieden, um von dem Lob seiner Fans nicht wieder „high“ zu werden, so Mayer.

John Mayer ist übrigens seit diesem Jahr wieder mit Katy Perry liiert. Beide sprechen aber nicht öffentlich über die Beziehung.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.