Justin Bieber: Muss Kumpel Lil Twist in den Knast?

Justin Bieber: Muss Kumpel Lil Twist in den Knast? - Promi Klatsch und TratschDem Kumpel von Justin Bieber Lil Twist drohen 25 Jahre Gefängnis.

Der 22-Jährige war vergangenen November auf einer Party eingeladen, die vom Gastgeber abrupt beendet wurde, berichten Medien. Die Gäste wollten das aber nicht akzeptieren und versuchten – auch mit Gewalt – zurück in die Feier-Location zu kommen. Lil Twist, der mit richtigem Namen Christopher Lynn Moore heißt, soll dabei den Gastgeber mit einem Schlagring malträtiert haben. Außerdem sei diesem die Hose runtergezogen sowie seine Geldbörse und sein Handy geklaut worden. Der Rapper aus der Gefolgschaft Biebers wurde nun von der Bezirksstaatsanwaltschaft in Los Angeles wegen Bedrohung, Einbruchs, schweren Diebstahls, Körperverletzung und Angriffs mit einer tödlichen Waffe angeklagt.

Ob Justin Bieber dennoch zu Lil Twist hält, ist fraglich. Der 21-jährige Sänger versucht sein Image aufzupolieren – mit fast wöchentlichen Auftritten in der „Ellen DeGeneres Show“, öffentlichen Entschuldigungsvideos und damit, dass er sich vor kurzem in einem „Roast“ dem Spott seiner Kollegen der Unterhaltungsbranche aussetzte.

Foto: (c) starmaxinc.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.