Kelly Brook sucht Trost in Chips und Alkohol?

Kelly Brook sucht Trost in Chips und Alkohol? - Promi Klatsch und TratschKann das die Lösung sein? Kelly Brook tröstet sich angeblich mit Chips und Alkohol. Das britische Model soll ziemlich niedergeschlagen sein, dass ihre US-Serie „One Big Happy“ von den Kritikern in der Luft zerrissen wurde. Und angeblich führe das dazu, dass sie ihrer Diät erst mal den Rücken kehrte. Ein Insider sagte laut „contactmusic.com“ über Kelly Brook:

„Nachdem sie sich wochenlang eingeschränkt hatte, lässt Kelly sich gehen. Sie hat viel getrunken und Chips gefuttert. Sie war sehr streng zu sich selbst, um bestmöglich auszusehen, aber jetzt hat sie das Gefühl, dass nichts, was sie tut, gut genug ist.“

Kelly Brook spielt übrigens die Hauptrolle in „One Big Happy“. Zuvor war sie in Produktionen wie „Gestrandet im Paradies“ oder „Piranha 3D“ in den Kinos zu sehen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.