Kim Kardashian bleibt Twitter treu!

Kim Kardashian - GQ Men of the Year Awards 2014Kim Kardashian liebt es, ihr Leben durch die sozialen Netzwerke mit der ganzen Welt zu teilen. Ihre Fans müssen nicht befürchten, dass der Reality-TV-Star es allzu bald müde wird, private Fotos auf „Twitter“, „Instagram“ und Co. zu posten. Als Kim Kardashian im Interview mit „Adweek“ gefragt wurde, ob sie sich noch lange durch soziale Medien mitteilen würde, meinte sie:

„Man weiß das nie. Ich liebe es, meine Welt mit den Menschen zu teilen, also sehe ich nicht voraus, dass ich durchdrehe und einfach damit aufhöre. Ob ich es für immer machen werde? Ich bin nicht sicher…“

Kim Kardashian hat übrigens mehr als 27 Millionen „Twitter“-Follower.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.