Kim Kardashian blond im Herzen?

Kim Kardashian sighting during Paris Fashion WeekDas Haupt von Kim Kardashian erstrahlt derzeit zwar in platinblond, doch das wird wohl nicht auf Dauer so sein. Die 34-Jährige sagte im Interview mit “Us Weekly” jetzt nämlich zu dem Thema:

“Dunkel ist meine natürliche Farbe. Brünett zu sein, ist das, was ich bin.” Auf die Frage, warum sie überhaupt die Haarfarbe geändert habe, antwortete Kim Kardashian: “Ich dachte mir, ‘Warum nicht Spaß mit einem neuen Look haben?‘” Ob der Reality-TV-Star als Blondine tatsächlich mehr Spaß hat, ist allerdings nicht überliefert.

Madonna ist übrigens schuld an Kim Kardashians neuem Look. Die Queen of Pop diente nämlich als Vorbild für die hellblonden Haare des Reality-TV-Stars.

Foto: (c) starmaxinc.com