„Motörhead“ basteln an neuer Scheibe

Die Jungs von „Motörhead“ arbeiten an einem neuen Album. Auf der offiziellen „Instagram“-Seite postete die Band einige Videos aus dem Aufnahmestudio in Los Angeles, wo sie mit Produzent Cameron Webb am Nachfolger des 2013 erschienen „Aftershock“ basteln. Zu einem Clip von Gitarrist Phil Campbell teilte die Band mit:

„Phil arbeitet heute im Studio an Gitarren für unser neues Album! Hier ist ein kleiner Vorgeschmack!“ Wann mit dem gesamten Werk von Lemmy und seinen Jungs gerechnet werden kann, steht derzeit noch nicht fest.

Mit ihrer letzten Platte „Aftershock“ eroberten „Motörhead“ unter anderem Platz sieben in Österreich, Platz sechs in der Schweiz und Platz fünf in Deutschland.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.