Noel Gallagher will mit Richard Ashcroft arbeiten

Noel Gallagher - "David Bowie is" Private View - ArrivalsNoel Gallagher würde gerne ein Album mit Richard Ashcroft aufnehmen. Im Interview mit „NME.com“ verriet der 47-Jährige, woran die Zusammenarbeit allerdings scheitern könnte:

„Ich habe Richard seit Jahren nicht mehr gesehen, aber dennoch hoffe ich, dass er eine Platte macht. Ich kenne aber niemanden, der seine Telefonnummer hat. Bei der Nummer, die er mir mal gegeben hat, antwortet niemand.“ Einen positiven Nebeneffekt hätte eine Kollaboration übrigens auch noch, was seinen Bruder Liam betrifft. Dazu verriet Noel: „Würde das Liam ärgern? Oh, das würde Krieg bedeuten. Ein Grund mehr, es zu tun!“ Liam ist nämlich selbst ein großer Fan von Ashcroft.

Seit vergangenem Freitag (27.02.) ist übrigens Noel Gallaghers neues Album „Chasing Yesterday“ auf dem Markt.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.