Rihanna wollte die Welt sehen

Rihanna - 2014 CFDA Awards in New York CityIhr Ziel hat sie erreicht! Rihanna hat mit der Musik angefangen, damit diese die ganze Welt bereisen kann. Die Sängerin erzählte im Interview mit dem Magazin „Grazia“, dass sie stolz darauf ist, dass ihre Lieder weltweit zu hören sind. Die 27-Jährige Rihanna sagte zu dem Thema:

„Ich wollte Musik machen, die auch in Teilen der Welt gehört wird, an denen ich noch nie war. Ich versuchte meinen eigenen Stil zu finden. Dann hörst du deine eigene Stimme und schließlich findest deinen eigenen Klang. Das ist der Moment, an dem du beginnst, die ganze Sache ernst zu nehmen.“

Vor kurzem hat Rihanna zugegeben, dass einige dieser Songs einfach nicht mehr zu ihr passen, deshalb gibt sie diese auf der Bühne auch eher widerwillig zum Besten.

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos