Robbie Williams: Unterstützt er Zayn Malik?

Robbie Williams: Unterstützt er Zayn Malik? - Promi Klatsch und TratschJa, gewisse Ähnlichkeiten haben ihre Biographien. Robbie Williams hat sich jetzt angeblich bei Zayn Malik gemeldet. Der 41-Jährige möchte den „One Direction“-Aussteiger bei seinen Solo-Plänen unterstützen, berichtet die britische Zeitung „The Sun“. Ein Insider verriet:

„Robbie fühlt eine Verbindung mit den Jungs, weil er das Gleiche vor ihnen erlebt hat und findet, dass Zayns Entscheidung seine eigene damals bei ‚Take That‘ widerspiegelt. (…) Er ist einer der wenigen Menschen, die wirklich verstehen können, was Zayn durchmacht. Er möchte sich kümmern und hat seinen Rat angeboten, genau wie es Elton John damals für ihn getan hat.“

Zayn Malik stieg übrigens am 25. März bei „One Direction“ aus. Es wird vermutet, dass er nun eine Solo-Karriere anstrebt.

Foto: (c) Sony Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.