„Scorpions“: Klaus Meine mit Band verheiratet

Klaus Meine - Lambertz Monday Night 2012 at the Alter Wartesaal in CologneDie „Scorpions“ feiern in diesem Jahr ihr 50. Bühnenjubiläum. 1965 wurde die Band – ursprünglich unter dem Namen „Nameless“ – im niedersächsischen Sarstedt bei Hannover gegründet. Klaus Meine und die Gitarristen Rudolf Schenker und Matthias Jabs sind seit Jahrzehnten auf den Bühnen der Welt unterwegs. Im Interview mit „Super Illu“ sagte der 66-jährige Sänger:

„Eine Band ist wie eine Ehe, da geht man auch mal durch ein tiefes Tal. Aber wenn das Fundament stark ist, weil man sich mag, ergänzt und füreinander da ist, kann man es schaffen und zerbricht auch nicht am Erfolg.“

Weder ein Ende der Band, noch des Erfolges ist derzeit absehbar: Anfang März sind die „Scorpions“ mit „Return to Forever“ direkt auf der Zwei in die deutschen Album-Charts eingestiegen.

Foto: (c) Away! / PR Photos