Will Ferrell kein Fan sozialer Medien

Will Ferrell kein Fan sozialer Medien - Promi Klatsch und TratschWill Ferrell ist nicht gerade ein Fan von sozialen Medien. Der Schauspieler hat zwar einen eigenen „Twitter“-Account, allerdings hat er sich dort schon lange nicht mehr angemeldet. Der 47-Jährige Will Ferrell sagte der britischen Zeitschrift „Radar“:

„Ich war vier Tage lang bei ‘Twitter‘ und für mich persönlich hat sich das wie eine Bürde angefühlt, wie etwas, das ich aufrechterhalten muss. Viele Leute dort sind lustig, aber ich wusste einfach, dass es eine Bürde sein würde… Ich habe seit sechs Monaten nicht mehr getwittert. Ich sollte schreiben: ‚Hey, ihr alle! Seht euch dieses Foto von dem Sandwich, das ich gemacht habe, an. Es sieht aus, als wäre es wieder wolkig. Wolkig mit der Aussicht auf Fleischbällchen.‘ Ich habe einen BlackBerry, ich bin einfach ein echter Technikfeind.“

Will Ferrell hat übrigens einen neuen Film am Start. Am 23. April läuft im deutschsprachigen Raum die Komödie „Der Knastcoach“ an.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.