„Wilma Elles“: Ein Leben zwischen zwei Kontinenten und Kulturen

Wilma EllesBei RTL II bekommen wir im April eine zweiteilige Doku-Spoap mit dem Titel „Wilma Elles – Ein deutscher Superstar in der Türkei“ zu sehen, welche nur zu gut verdeutlicht wie eng wir heute schon mit anderen Kulturen verbunden sind! Am Montag, den 20. April und am 27. April 2015, jeweils um 22:15 Uhr bei RTL II geht dieses Werk auf Sendung.

Ihre Fans, die sie nicht zu knapp hat, werden sich aber jetzt schon freuen! Ein Rollenangebot nach dem anderen, eine eigene Modekollektion für ein angesagtes Label und Einladungen zu exklusiven Events mit ranghohen Persönlichkeiten: Was wie der Alltag eines Hollywoodstars klingt, ist für Wilma Elles Realität geworden. Das Ausnahmetalent ist in der Türkei zum Megastar aufgestiegen! In der zweiteiligen RTL II-Doku-Soap „Wilma Elles – Ein deutscher Superstar in der Türkei“ gibt die blonde Schönheit ganz private Einblicke in ihr Leben zwischen zwei Kontinenten und zwei Kulturen und lässt den Zuschauer am aufregenden Alltag eines Superstars teilhaben. Das kann Vorbildcharakter für andere haben!

Die Geschichte von Wilma Elles gleicht übrigens einem Märchen, das endlich wahr geworden ist: Schon früh übt sie sich als Schauspielerin und träumt bereits als Kind von der ganz großen Karriere à la Hollywood. Aber erst ein Tapetenwechsel von der deutschen Provinz in die Metropole Istanbul macht sie zum Superstar. Ihre Rolle in der türkischen TV-Serie „So wie die Zeit vergeht“, die in über 70 Ländern ausgestrahlt wurde, verschafft Wilma Elles den großen Durchbruch in der östlichen Welt. Heute gilt das Ausnahmetalent als wohl erfolgreichste deutsche Schauspielerin überhaupt, doch in ihrem Geburtsland selbst ist sie die blonde Schönheit bislang noch relativ unbekannt.

Jetzt öffnet Wilma Elles die Türen ihres Appartements direkt am Meer, das sie mit ihrem Traumprinz Kerem bewohnt, und gibt ganz private Einblicke in ihr Leben zwischen zwei Kontinenten und zwei Kulturen. Wir sind gespannt!

Foto: (c) RTL II