Wok WM 2015: Die Sieger!

WOK WM 2015 Innsbruck/IglsSie erfreut sich wieder größerer Beliebtheit! Die „TV total Wok WM“ legt quotenmäßig zu: 14,1 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauer sehen die dreizehnte Weltmeisterschaft in der Geschichte des Wok-Sports. Vor heimischem Publikum in Innsbruck/Igls wird Österreich Wok-Weltmeister 2015. Da hat die Menge gejubelt!

Für eine handfeste Überraschung sorgt allerdings der „World Wide Wok“ der Webstars Sarazar, LeFloid, Kelly MissesVlog und Dner: Die jüngsten Teilnehmer im Feld sichern sich schon bei ihrer ersten Wok-Weltmeisterschaft Bronze, damit haben wohl nicht viele gerechnet. Im Einer-Wettbewerb gewinnt der Italiener Armin Zöggeler Gold, verhindert den zehnten WM-Titel für den Wokl Schorsch Georg Hackl. Stefan Raab muss sich mt dem undankbaren vierten Rang begnügen.

Der Wettbewerb im Einer-Wok:
1. Armin Zöggeler, Italien
2. Georg Hackl, Deutschland
3. Joey Kelly, Irland

Der Wettbewerb im Vierer-Wok:
1. Team AUT: Markus Prock / Ulrike Kriegler / Marc Pircher / Janine Flock
2. Team DDR: Sandra Kiriasis / Sven Hannawald / Peter Imhof / Jan Kralitschka
3. Team World Wide Wok: Dner / Kelly MissesVlog / Sarazar / LeFloid

Foto: (c) ProSieben / Willi Weber / obs

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.