Ariana Grande: Kann Lea Michele sie trösten?

Ariana Grande - Nickelodeon's 27th Annual Kids' Choice AwardsEin wenig Halt und Trost kann jetzt nicht schaden! Ariana Grande weint sich nach der Trennung von Big Sean offenbar bei Lea Michele aus. Die Sängerin und der Rapper gehen nach nicht einmal einem Jahr wieder getrennte Wege. Gegenüber „HollywoodLife.com“ sagte ein Insider, dass die 21-Jährige vor am Set der Serie „Scream Queens“ von ihrer Kollegin viel Unterstützung erhält. Wörtlich sagte die Quelle:

„Ariana sieht zu Lea wie zu einer großen Schwester auf und vertraut ihr wirklich. Ariana ist sehr professionell am Set gewesen und ließ die Trennung nicht ihre Arbeit beeinflussen, aber sie hat offensichtlich mit einem gebrochenen Herzen zu kämpfen. Sie ist ruhiger als gewöhnlich und ein wenig am Boden, aber Lea tut immer ihr Bestes, um stets ein Lächeln auf Arianas Gesicht zu zaubern.“

Ein Sprecher bestätigte, dass sich Ariana Grande und Big Sean in aller Freundschaft getrennt haben. Die beiden kamen im Sommer 2014 zusammen.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos