Britney Spears auf Bühne gestürzt

Britney Spears - "Smurfs 2" Los Angeles PremiereDas sah wohl echt schlimm aus! Britney Spears ist gestern (29.04.) auf der Bühne auf die Nase gefallen. Die Sängerin stürzte während ihrer Performance im Planet Hollywood in Las Vegas und hatte danach zu kämpfen, um ihre Darbietung fortzusetzen. Passiert scheint ihr jedoch nichts zu sein, auch wenn viele Fans offenbar erschrocken waren. Schon kurz nach dem Auftritt twitterte Britney Spears:

„Danke an euch alle für die süßen Wünsche! Ich hatte heute Abend ein bisschen Angst wegen meines Knöchels, aber ich bin in Ordnung!“

Britney Spears hat seit Dezember 2013 ein festes Engagement in Las Vegas und steht dort regelmäßig auf der Bühne.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.