Deutsche Single-Charts: Wiz Khalifa auf der Eins

Es gibt eine neue Nummer eins in den deutschen Singlecharts. Wiz Khalifa feat. Charlie Puth übernehmen mit dem Song „See You Again“ aus dem „Fast & Furious 7“-Sountrack die Spitzenposition. Das berichtet „musikmarkt.de“. Sie verdrängen damit „Lost Frequencies“ mit „Are You With Me“ auf Rang zwei.

Den höchsten Neueinstieg schaffen in dieser Woche Robin Schulz feat. Ilsey mit „Headlights“ auf der Sieben. Vier Plätze dahinter steigen Felix Jaehn feat. Jasmine Thompson mit „Ain’t Nobody (Loves Me Better)“ neu ein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.