Disney Radio Music Awards 2015: Alle Gewinner

Ariana Grande hat Taylor Swift bei den Disney Radio Music Awards gestern (25.04.) ganz schön alt aussehen lassen. Beide Sängerinnen waren für vier der goldenen Mickey-Maus-Trophäen nominiert. Doch Taylor gewann nur in der Kategorie „Bester Tanz-Song“, während Ariana als „Beste Sängerin“, für den „Besten Song“ und als coolster und „meistgesprochener Star“ ausgezeichnet wurde. Als „Bester Sänger“ wurde übrigens Ed Sheeran gekürt und seine britische Landsfrau Charli XCX darf sich über eine Trophäe als „Beste Newcomerin“ freuen.

Die Gewinner der Disney Radio Music Awards 2015:

Beste Sängerin
Ariana Grande

Bester Sänger
Ed Sheeran

Beste Gruppe
Fifth Harmony

Bester Newcomer
Charli XCX

Die heftigsten Fans
„Harmonizers“ von Fifth Harmony

Beste Zusammenarbeit
Demi Lovato feat. Cher Lloyd – „Really Don’t Care“

Bester Song
Ariana Grande feat. Iggy Azalea – „Problem“

Radio Disney’s meist gesprochener Star
Ariana Grande

Bester Schlussmach-Song
Selena Gomez – „The Heart Wants What It Wants“

Bester Song zum Verlieben
Sabrina Carpenter – „Can’t Blame a Girl for Trying“

Bester Song für beste Freunde
Bea Miller – „Young Blood“

Bester Gute-Laune-Song
Maroon 5 – „Sugar“

Eingängigster neuer Song
Becky G – „Shower“

Bester Tanz-Song
Taylor Swift – „Shake It Off“

Bester Style
Becky G

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.