Florence Welch: Fuß gebrochen

Florence Welch - Royal Academy of Arts Summer Exhibition 2013Das klingt schmerzhaft! Florence Welch wird ihren Coachella-Auftritt (12.04.) vermutlich in unguter Erinnerung behalten. Die „Florence and the Machine“-Sängerin brach sich bei einem Sprung von der Bühne nämlich den Fuß. Auf ihrer „Instagram“-Seite postete Florence Welch gestern (14.04.) eine Röntgenaufnahme davon und teilte mit:

„Es tut mir so leid euch sagen zu müssen, dass ich herausgefunden habe, dass ich mir nach meiner absoluten Lieblingsshow beim Coachella meinen Fuß gebrochen habe, als ich von der Bühne hüpfte.“ Am kommenden Sonntag (19.04.) sollten „Florence and the Machine“ eigentlich noch einmal beim Coachella auf der Bühne stehen, diesen Auftritt musste die Band aber leider absagen.

Am 29. Mai veröffentlichen „Florence and the Machine“ übrigens ihr neues Album „How Big, How Blue, How Beautiful“.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

1 Kommentar

  1. Woher kommt die Nachricht, dass der zweite Auftritt bei Coachella abgesagt wurde? Sowie ich die Nachricht von Flo verstanden habe, werden keine Termine abgesagt.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.