„Game of Thrones“: Maisie Williams und der plötzliche Erfolg

Maisie Williams - "Game of Thrones" Season 5 San Francisco PremiereErfolg kommt einfach und gehört zum Job dazu, genau wie das Rampenlicht! „Game of Thrones“-Star Maisie Williams hat allerdings nie vorgehabt, berühmt zu werden. Die 17-Jährige hat eigentlich nie wirklich über eine Schauspielkarriere nachgedacht. Die Britin ist da eher zufällig reingerutscht. Maisie Williams sagte dem „Independent on Sunday“:

„Ich wollte meinem Leben nicht entkommen, eine große Schauspielerin werden und meinen Traum leben. So war es niemals. Das ist einfach eine erstaunliche Gelegenheit, die sich ergeben hat.“

Maisie Williams steht übrigens seit 2011 als Arya Stark für „Game of Thrones“ vor der Kamera. Am 17. April feiert sie ihren 18. Geburtstag.

Foto: (c) Jonathan Shensa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.