Gary Barlow: „Take That“-Musical in Planung

Gary Barlow - "The X Factor" UK Season 10 Auditions at Wembley ArenaHoffentlich wird das nicht zu kitschig! Gary Barlow würde in absehbarer Zeit gerne ein Musical über „Take That“ auf die Bühne bringen. In der Vergangenheit hat der Sänger diese Idee stets zurückgewiesen, doch im Interview mit der „Sun“ sagte Gary Barlow jetzt:

„Das ‚Take That‘-Musical muss klappen. Ich denke, es ist eine großartige Geschichte. (…) Ich würde das gerne auf die Bühne bringen. Sollte ich die Chance dazu bekommen, würde ich es jetzt machen, definitiv. Wir haben 25 Jahre Musik, deshalb ist der schwierige Teil schon mal erledigt. Ich würde es gerne in den nächsten fünf Jahren auf die Bühne bringen.“

„Take That“ gründeten sich bereits 1990, lösten sich 1996 auf, um 2005 wieder zusammenzufinden. Inzwischen ist das einstige Quintett nach den Ausstiegen von Robbie Williams und Jason Orange auf ein Trio geschrumpft.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.