GZSZ: Sind Davids Gefühle für Emily echt?

David (Philipp Christopher) und Emily (Anne Menden)In der heutigen Folge von GZSZ geht es auch um tiefgreifende Erkenntnisse! Emily (Anne Menden) kann dem heranfahrenden Auto nicht mehr ausweichen und wird vor Davids (Philipp Christopher) Augen angefahren. Zum Glück hat sie nur eine leichte Gehirnerschütterung und die Erinnerung daran, wie David direkt nach dem Unfall um ihr Leben gebangt hat. Emily begreift, dass seine Gefühle für sie echt sind. Wie wird sie damit umgehen?

Mieze (Franziska van der Heide) ist froh, sich für ein paar Tage bei Chris (Eric Stehfest) verstecken zu können. Doch in einem unachtsamen Moment wird sie von Lilly (Iris Mareike Steen) entdeckt, die verhindert, dass Mieze erneut abhaut und Vince (Vincent Krüger) einschaltet. So erfährt Mieze, dass sie einem Missverständnis aufgesessen ist: Sophie (Lea Marlen Woitack) hatte nicht vor, sie loszuwerden. Erleichtert stimmt Mieze zu, wieder nach Hause zu kommen und hofft, dass sich nun alles regelt. Leider hat Sophie in ihrer Sorge längst die Behörden eingeschaltet…

Als Tuner (Thomas Drechsel) den Kuss abbricht, wird Elena (Elena Garcia Gerlach) überfordert klar, dass sie in ihrem Bedürfnis nach Nähe und Trost eine Grenze überschritten und die Freundschaft zu Tuner aufs Spiel gesetzt hat. Um Tuner nicht zu verlieren, entschließt sich Elena kurzerhand, auf Abstand zu gehen und aus der gemeinsamen Wohnung auszuziehen und damit ein weiteres Stück von Dominik hinter sich zu lassen…

GZSZ – Folge 5727 – Heute um 19.40 Uhr bei RTL

Foto: (c) RTL / Rolf Baumgartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.