GZSZ: Sunny leidet unter der Trennung

GZSZ: Sunny leidet unter der Trennung - TV NewsEmily (Anne Menden) trifft in der heutigen Folge von GZSZ die Erkenntnis, dass David (Philipp Christopher) sie liebt, wie ein Schlag. Noch vor ein paar Wochen wäre sie nach einem Liebesgeständnis von ihm der glücklichste Mensch der Welt gewesen. Doch nach allem, was er getan hat, hat Emily nun nur noch Hass für David übrig. Aber dann wird ihr klar, dass sie Davids Gefühle nutzen kann, um sich an ihm zu rächen und ihm alles zu nehmen.

Sunny (Valentina Pahde) will sich nicht anmerken lassen, wie sehr sie die Trennung von Vince (Vincent Krüger) mitnimmt. Doch Gerner (Wolfgang Bahro) entgeht ihr Liebeskummer nicht. Weil er aber weiß, dass er wahrscheinlich der Letzte ist, der Sunny gerade trösten kann, spannt er Jasmin (Janina Uhse) ein, um seine Enkelin mal wieder auf andere Gedanken zu bringen. Doch für Sunny ist das nur eine weitere ungewollte Einmischung in ihr Leben.

Nachdem Mieze (Franziska van der Heide) von der Polizei aufgelesen wurde, erfährt auch das Jugendamt, dass sie von zuhause abgehauen ist. Zwar schafft es Sophie (Lea Marlen Woitack), den Jugendamtsmitarbeiter davon zu überzeugen, dass sie Mieze mit nach Hause nehmen darf, aber ihr Vertrauen in den Teenager ist so sehr erschüttert, dass sie sich eigentlich nicht mehr zutraut, die Verantwortung für sie zu tragen.

GZSZ – Folge 5728 – Heute um 19.40 Uhr bei RTL

Foto: (c) RTL / Rolf Baumgartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.