Jodie Sweetin: Ihre Rolle in „Fuller House“

 Jodie Sweetin - Los Angeles Fashion WeekJodie Sweetin wird in „Fuller House“ wieder als Stephanie Tanner zu sehen sein. Die inzwischen 33-Jährige wird in dem Spin-off zu „Full House“ eine der zentralen Figuren einnehmen. Im Interview mit „Entertainment Weekly“ verriet sie, wie es ihrer Rolle in den letzten 20 Jahren ergangenen ist:

„Stephanie ist eine Weltenbummlerin geworden, und ich freue mich darauf, sie wieder zum Leben zu erwecken wie sie heute ist und einen realen Hintergrund für sie zu erschaffen. Sie ist ein Freigeist und das wird in ihrem Charakter auch zu erkennen sein.“ Die Schauspielerin freut sich auch schon sehr darauf, ihre alten Serienkollegen wiederzusehen. Dazu sagte sie: „Das ist fast zu schön, um wahr zu sein. Eine Serie mit Leuten zu machen, die ich liebe – die wie eine Familie sind -, und eine Rolle zu spielen, die ich so sehr liebte… Ich bin wirklich unglaublich dankbar.“

Wann die erste von bislang 13 geplanten Folgen ausgestrahlt wird, ist derzeit übrigens noch nicht bekannt.

Foto: (c) Allen Berezovsky / PR Photos