Kate Moss mag es matschig

Kate Moss - London Fashion Week Fall/Winter 2014/15Das hätten wir nicht unbedingt erwartet, aber Kate Moss mag es manchmal richtig schmutzig. Zumindest, wenn es um Festivals geht. Das Model besucht deshalb auch lieber die verregneten Musikfestivals in ihrer britischen Heimat als die sonnenverwöhnten in den USA. Gegenüber dem „Daily Star“ verriet die 41-Jährige Kate Moss dazu:

„Ich bin noch nicht auf dem Coachella gewesen – es ist überhaupt nicht wie ein englisches Festival. Es scheint viel gepflegter und kontrollierter zu sein. Ich mag aber den Matsch beim Glastonbury.“

Seit 2011 ist Kate Moss bekanntlich mit „The Kills“-Frontmann Jamie Hince verheiratet, da braucht man auch eine kleine Affinität zu dem Business des Partners, oder?

Foto: (c) Landmark / PR Photos