Liza Minnelli hat Entzugsklinik verlassen

Liza Minnelli soll die Entzugsklink in Malibu wieder verlassen haben. Die Sängerin und Schauspielerin checkte im März in die Einrichtung ein, Gründe dafür wurden nicht offiziell bekannt.

Wie „Page Six“ berichtet, ist die 69-Jährige jetzt in einem Restaurant in West Hollywood gesichtet worden. Ein Bekannter von Minnelli wird zudem mit den Worten zitiert: „Sie hat angefangen, wieder regelmäßig in LA auszugehen. Sie hat begonnen, sich auf die Rückkehr auf die Bühne vorzubereiten. Ihren ersten Auftritt wird sie am 24. Juli haben.“

Während ihrer Karriere ist Liza Minnelli schon mehrfach wegen Alkoholproblemen in Behandlung gewesen.