Ryan Reynolds: „Deadpool“ ist anders!

Ryan Reynolds - 2014 A Funny Thing Happened On The Way To Cure Parkinson's - ArrivalsWir sind schon richtig gespannt, denn mit „Deadpool“ wird im Februar 2016 eine weitere Comic-Verfilmung in die Kinos kommen. Für Hauptdarsteller Ryan Reynolds ist dies aber keine typische Verfilmung, wie er im Interview mit „The Independent“ verriet. Er sagte über den Streifen:

„Es ist kein ‚X-Men‘-Film mit einem gigantischen Budget. Es ist eher ein kleiner Film. Denn er weiß, dass er in einem Comic-Buch ist. Sollte er Wolverine treffen, würde er ihn als Hugh Jackman begrüßen. Es ist ziemlich schwierig, ein Meta-Universum in einem anderen Universum zu erschaffen, das diese Komponenten nicht besitzt.“

Über einen „Deadpool“-Film wurde bereits seit 2009 spekuliert. Doch erst 2014 bekam er grünes Licht.

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos