Sophie Marceau würde jungen Mann daten

Sophie Marceau - "Un Bonheur N'Arrive Jamais Seul" ("Happiness Never Comes Alone") Germany PhotocallSophie Marceau hat sich an ihr Single-Dasein gewöhnt – einen jungen Liebhaber würde sie dennoch nicht von der Bettkante stoßen. Im Interview mit „MyWay“ gestand die Schauspielerin, dass sie sich eine Liaison mit einem neuen – vielleicht jüngeren – Mann vorstellen kann und trotz zwei gescheiterter Ehen ihren Sinn für Romantik nicht verloren hat. Die Französin gestand:

„An die Ehe glaube ich noch immer, denn ich finde eine Paarbeziehung sehr faszinierend. Sie gleicht einer großen Reise. So eine Reise ist nicht immer leicht, aber ich schrecke vor Schwierigkeiten nicht zurück. Fantasien helfen, der täglichen Routine zu entkommen. Auf diese Weise kann man eine Beziehung doch sogar stabilisieren.“ Gegen einen jüngeren Liebhaber hätte die 48-Jährige Sophie Marceau nichts einzuwenden. Die Französin verriet: „Ein junger Mann profitiert von dem Erfahrungsschatz einer reiferen Frau und kann sich bei ihr geborgen fühlen. Das Alter allein entscheidet nicht darüber, ob eine Beziehung funktioniert.“

Von 1985 bis 2001 war Sophie Marceau übrigens mit dem polnischen Regisseur Andrzej Zulawski verheiratet. Ihre zweite Ehe mit dem „Highlander“-Darsteller Christopher Lambert hielt nur zwei Jahre und endete vergangenen Sommer.

Foto: (c) Away! / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.