„Yeah Yeah Yeahs“: Karen O ist offenbar schwanger

Karen O erwartet offenbar ihr erstes Kind. Die Sängerin und Frontfrau der „Yeah Yeah Yeahs“ trat am Samstag (18.04.) bei der Aufnahme von Lou Reed in die Rock and Roll Hall of Fame in einem kurzen schwarzen Kleid auf. Ihr Bauch war dabei ziemlich auffällig gewölbt, was auf eine Schwangerschaft hindeutet. Dazu passen würde auch, dass die 36-Jährige erst Ende 2014 eine Pause der „Yeah Yeah Yeahs“ verkündet hatte. Offiziell bestätigt hat Karen O bislang allerdings noch nicht, dass sie ihr erstes Kind erwartet.

Karen O ist übrigens seit 2011 mit dem Regisseur Barnaby Clay verheiratet.