Ariel Winter: Sie ist frei!

Ariel Winter - 16th Annual Young Hollywood Awards Ariel Winter hat sich per Gesetz von ihrer Mutter emanzipiert. Das heißt, die 17-Jährige muss nicht länger unter deren Obhut leben. Bereits 2012 war die „Modern Family“-Schauspielerin mit der Nachricht an die Öffentlichkeit gegangen, dass sie von ihrer Mutter psychisch und physisch misshandelt wurde und zog deshalb zu ihrer Schwester, die schließlich die Vormundschaft beantragte. Via „Twitter“ verkündete Ariel jetzt zu der Angelegenheit:

„Ich bin jetzt offiziell emanzipiert! Ich bin wirklich glücklich, dass ich solche Unterstützung habe und liebenswerte Menschen in meinem Leben, die mir die Unterstützung und Führung gegeben haben und mir diese wunderbare Möglichkeit gegeben wurde. Am meisten danke ich meiner Schwester und meinem Vater für ihre besondere Unterstützung in dieser Sache, ich hätte es wirklich nicht ohne sie geschafft.“

Foto: (c) Emiley Schweich / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.