Billboard Music Awards 2015: „One Direction“ danken auch Zayn Malik

One Direction - 2015 Billboard Music Awards Irgendwie doch auch nur fair, oder? „One Direction“ zählen zu den Preisträgern bei den diesjährigen Billboard Music Awards. Vor wenigen Stunden bekamen die vier Jungs in Las Vegas die Trophäe in der Kategorie „Bestes Duo/Gruppe“ überreicht und widmeten diesen ihrem ehemaligen Mitglied Zayn Malik. Auf der Bühne sagte Liam Payne:

„Ich möchte nur sagen: Billboard, ihr seid immer großartig zu uns gewesen während unserer Karriere, danke für die Unterstützung, auch an unsere Fans. Es gibt eine weitere Person, mit der wir dies teilen möchten, und das ist unser Bruder Zayn. Vielen Dank.“

Zayn Malik gab Ende März seinen Abschied von „One Direction“ bekannt. Es wird vermutet, dass er eine Solo-Karriere anstrebt.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos