Billboard Music Awards 2015: Sam Smith dankt wortlos

Sam Smith - London Fashion Week Fall/Winter 2014/15Sam Smith hat bei den Billboard Music Awards drei Preise abgeräumt – und ist dennoch ganz ruhig geblieben. Der britische Sänger erholt sich nämlich von einer Stimmband-OP und konnte gestern Abend (17.05.) nicht in Las Vegas sein. Für seine Awards bedankte sich der 22-Jährige dennoch, auch ohne zu sprechen. Per Videobotschaft wurde Sam Smith zugeschaltet, und auf vorbereiteten Pappschildern war zu lesen:

„Erstens bedanke ich mich bei Billboard für diese unglaubliche Ehre. Zweitens danke ich meinen fantastischen Fans. Es sind Zeiten wie diese, in denen ich erkenne, wie glücklich ich bin, euch in meinem Leben zu haben. Kann es kaum noch erwarten, diese Operation hinter mir zu lassen, damit ich mir wieder den Hintern für euch absingen kann.“

Sam Smith war übrigens in 13 Kategorien nominiert, am Ende reichte es aber nur für drei Trophäen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos