Britney Spears gar nicht verletzt?

Britney Spears - "Britney Day" Held to Celebrate Britney Spears' "Britney: Piece of Me" Las Vegas Show on November 5, 2014Britney Spears sorgt mit ihrer Knöchelverletzung für eine ziemlich heftige Kontroverse. Die Sängerin knickte am 29. April während ihrer Las-Vegas-Show um und verletzte sich an den Bändern. Die 33-Jährige sagte daraufhin mehrere geplante Auftritte in der Spielerstadt ab und präsentierte sich in der Öffentlichkeit mit Gehgips.

Nun werden laut „radaronline.com“ allerdings Stimmen laut, die Britney Spears vorwerfen, die Verletzung nur vorzutäuschen. Sie wurde nämlich in den letzten Tagen immer wieder ohne Schiene am Strand von Los Angeles gesehen. Dabei humpelte sie kaum und spielte sogar mit ihren Kindern im Sand Football. Trotzdem sah sie sich am Dienstag (05.05.) nicht in der Lage, in Las Vegas auf der Bühne zu stehen und verschob ihre Show auf unbestimmte Zeit.

Britney Spears hat seit Dezember 2013 ein festes Engagement in Las Vegas, steht dort regelmäßig auf der Bühne und kassiert dafür Millionen.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.