Cassandra Steen stylt sich „schick, aber in bunt“

Cassandra Steen mag es, sich für öffentliche Auftritte einzukleiden – aber die Klamotten müssen einige Kriterien erfüllen. Im Interview mit dem „Focus“ wurde die Sängerin gefragt, wie sie selbst ihren Stil beschrieben würde. Die 35-Jährige sagte:

„Ich trage zurzeit gern Kleidung in frischen Farben oder mit Blumenmustern. Daher würde ich meinen Style gerade ’schick, aber in bunt‘ nennen.“ Auch im Blitzlichtgewitter und auf der Bühne bleibt sich Steen treu und erklärte: „Es ist mir wichtig, dass ich mich wohlfühle, aber dass ständig Fotos von mir gemacht werden, darf ich nicht ignorieren. Deshalb versuche ich eine Kombination aus bequem und doch bühnentauglich. Accessoires und Motiv-Oberteile trage ich sehr gern.“

Mit ihrem aktuellen Album „Spiegelbild“ geht Cassandra Steen im Herbst auf Tour. Ihre Stopps lauten wie folgt:

26.09. – Karlsruhe, Tollhaus
27.09. – Ludwigsburg, Scala Kultur gGmbH
28.09. – Köln, Gloria-Theater
30.09. – Hamburg, Gruenspan
01.10. – Berlin, Postbahnhof am Ostbahnhof
02.10. – Peine, Forum
03.10. – Dresden, Ballsaal Parkhotel
04.10. – Darmstadt, Centralstation
06.10. – München, Freiheiz