Jennifer Love Hewitt verlässt „Criminal Minds“

Jennifer Love Hewitt Sighted at the Grove in Los AngelesIst es ein Abschied für immer? Jennifer Love Hewitt verlässt erst einmal „Criminal Minds“. Die Schauspielerin wird in der elften Staffel der US-Serie nicht mehr mit an Bord sein. Das bestätigte Produzentin Erica Messer gegenüber „Entertainment Weekly“. Sie sagte unter anderem:

„Jennifer wollte ihrem zweiten Kind alles geben können, was auch ihr erstes Kind bekam und deshalb nimmt sie sich eine Auszeit, um eine Vollzeit-Mom sein zu können. Weil sie ihr Kind im Juli bekommen wird, wenn wir mit den Dreharbeiten zu Staffel elf beginnen, gab es zeitlich für sie keine Möglichkeit, beides zu machen. Sie könnte dem Baby nicht alles geben, was sie ihm geben möchte und weiter in unserer Serie sein.“

Jennifer Love Hewitt stieß übrigens erst in der zehnten Staffel zu „Criminal Minds“. Die Schauspielerin gab Anfang des Jahres ihre zweite Schwangerschaft bekannt.

Foto: (c) Winston Burris / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.