Jodie Sweetin begeistert von „Full House“-Fortsetzung

Jodie Sweetin - Los Angeles Fashion WeekFür Jodie Sweetin ist es ein wahrgewordener Traum, dass sie in „Fuller House“ wieder Stephanie Tanner spielen darf. Die inzwischen 33-Jährige wird in dem Spin-off zu „Full House“ eine der zentralen Figuren einnehmen. Gegenüber „US Weekly“ verriet Jodie Sweetin zu dem Thema:

„Ich bin mehr als aufgeregt. Zu behaupten, dass ich nur aufgeregt wäre, wäre untertrieben. Ich darf nochmals etwas tun und Teil von etwas sein, das für mich unglaublich wertvoll ist – mit Menschen, die für mich Familie sind und die ich seit meinem fünften Lebensjahr kenne. Zurückzukehren als eine Erwachsene und Stephanies Charakter erneut zum Leben zu erwecken und sie als Frau zu verkörpern, wer wäre denn da nicht aufgeregt?“

Wann die erste von bislang 13 geplanten Folgen ausgestrahlt wird, ist derzeit übrigens noch nicht bekannt.

Foto: (c) Allen Berezovsky / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.