„Mission: Impossible V“: Weltpremiere in Wien?

Tom Cruise - Jameson Empire Film Awards 2014Eher ungewöhnlich, aber der fünfte Teil der „Mission: Impossible“-Reihe wird angeblich nicht in London oder Los Angeles Weltpremiere feiern. Der Action-Streifen soll in Wien zum allerersten Mal den Zuschauern präsentiert werden.

Das will jedenfalls „Page Six“ der „New York Post“ erfahren haben. Demnach haben die Produzenten sich für die österreichische Hauptstadt entschieden, weil die Hauptdarsteller Tom Cruise und Rebecca Ferguson dort in der Staatsoper einen gewagten Stunt drehten. Weitere Einzelheiten oder eine offizielle Bestätigung dieses Gerüchts stehen noch aus.

„Mission: Impossible – Rogue Nation“ kommt übrigens am 06. August in die Kinos.

Foto: (c) Landmark / PR Photos