Paul McCartney bei „Friends“!?

Paul McCartney bei "Friends"!? - TV NewsDie Serie ist auch ohne ihn Kult geworden, aber Paul McCartney wäre um ein Haar in der Serie „Friends“ zu sehen gewesen. Die damalige Casting-Direktorin Leslie Litt wollte den Musiker nämlich für die Rolle als Vater von Emily Waltham gewinnen. Der „Huffington Post“ sagte sie:

„Ich kontaktierte seinen Manager und gab ihm alle Details. Eines Tages brachte mir jemand aus dem Büro einen gefaxten Brief, der von Paul persönlich geschrieben war! Er dankte mir für das Interesse und meinte, wie geschmeichelt er wäre, aber es eine sehr arbeitsreiche Zeit für ihn sei.“

Die Rolle, die ohnehin nur in zwei Episoden der vierten und fünften Staffel zu sehen war, übernahm schließlich der britische Schauspieler Tom Conti.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.