„Years & Years“ würden mit „Take That“ arbeiten

Gary Barlow in Concert at the Liverpool PhilarmonicDie Jungs von „Years & Years“ sind offenbar Fans von Gary Barlow und seinen Jungs von „Take That“ – zumindest Bassist Mikey. Im Interview von „BBC Radio 1“ danach befragt, mit welchen Künstlern er gerne mal ins Studio gehen würde, antwortete er:

„Ich würde gerne für ‚Take That‘ schreiben, wir könnten eine Kollaboration starten.“ Sein Kollege Emre hat da aber ganz andere Pläne und verriet: „Ich hoffe, dass ich bald für Ariana Grande schreiben werde.“ Ob einer der Wünsche in Erfüllung gehen wird, bleibt abzuwarten.

Am 19. Juni erscheint übrigens das Debütalbum von „Years & Years“ mit dem Titel „Communion“ in Deutschland.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos