Ella Henderson macht Fehler

Ella Henderson - 2014 American Music AwardsElla Henderson ist sich bewusst darüber, dass viele junge Mädchen zu ihr aufblicken. Die Sängerin versucht sich trotz ihrer Vorbildfunktion nicht verrückt zu machen, sondern ganz normal zu bleiben. Im Interview mit dem Magazin „Look“ sagte die 19-Jährige Ella Henderson dazu:

„Du nimmst das eben mit bei dem Job, aber ich mache mir da keinerlei Druck. Ich fühle mich wohl in meiner eigenen Haut. Es ist vorgesehen, dass ich Fehler mache, ich bin erst 19 Jahre alt. (…) Ich bin aber auch sehr dickhäutig.“

Ella Henderson wurde 2012 durch die britische Castingshow „X Factor“ bekannt. 2014 schaffte sie mit ihrem Debütalbum „Chapter One“ und der Single „Ghost“ den Durchbruch.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos