Jean-Claude Van Damme: Scheidung verhindert?!

Jean-Claude Van Damme - Spike TV's 6th Annual "Guys Choice" AwardsDie Ehe von Jean-Claude Van Damme scheint nun doch nicht geschieden zu werden. Im März wurde bekannt, dass seine Frau Gladys die Scheidung in Los Angeles eingereicht hat, doch offenbar hat sich das Paar wieder versöhnt. Gegenüber „TMZ.com“ sagte der Schauspieler auf die Sache angesprochen zumindest:

„Die Familie ist stark, die Kinder sind stark, die Ehefrau ist stark. Wisst ihr, so viele Scheidungen passieren auf der Welt, und das ist sehr schlecht für die Kinder, das ist das Problem. Paare müssen sich zusammenraufen, ganz gleich, was sie dafür tun müssen. Ich wurde schon mal geschieden, das ist nicht spaßig. Wenn Menschen zusammenbleiben wie in den guten, alten Zeiten, wird die Wertschätzung auch zurückkommen. Scheidung ist ein Wort, Liebe ein Gefühl. Es ist sehr schwer, beide zu vermischen… Und natürlich lieben wir uns.“ Ob die Scheidung damit wirklich vom Tisch ist, bleibt abzuwarten.

Jean-Claude Van Damme war übrigens schon von 1987 bis 1992 mit Gladys verheiratet. Seit 1999 sind die beiden wieder verheiratet.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos