Paloma Faith schimpft über Glastonbury Festival

Paloma Faith - Glamour Women Of The Year Awards 2014 - Arrivals - Berkeley Square GardensWas hat sie da denn geritten? Paloma Faith hat über das Glastonbury Festival gelästert. Und das, obwohl die Sängerin am nächsten Samstag (27.06.) dort als Headliner auf der Bühne stehen wird. Das berichtet „contactmusic.com“. Die 33-Jährige sagte:

„Ich würde mir das lieber zu Hause vor dem Fernseher ansehen, denn – ehrlich gesagt – es ist einfach nur Sch***.“ Warum genau Paloma über das Festival schimpft, ist allerdings nicht bekannt.

Paloma Faith kann den Brit Awards auch nichts Gutes abgewinnen, obwohl sie als „Beste britische Solo-Künstlerin“ ausgezeichnet wurde, war sie sauer, dass ihr Album nicht nominiert wurde.

Foto: (c) Landmark / PR Photos