Rita Ora: Jay-Z half geduldiger zu sein!

Rita Ora - 2015 Billboard Music Awards - ArrivalsRita Ora ist am Anfang ihrer Karriere extrem ungeduldig gewesen. Die britische Sängerin wollte am liebsten nichts anderes als Musik machen und am besten schon morgen den Durchbruch schaffen. Die 24-Jährige Rita Ora sagte dem „ES Magazine“ zu dem Thema:

„Ich habe nur an Musik gedacht. Ich konnte nicht kochen und es war mir egal. Ich habe jeden Tag Buffalo Wings gegessen und ich habe meine Klamotten nicht gewaschen.“ Erst als die bei Jay-Zs Plattenfirma „Roc Nation“ unter Vertrag genommen wurden, begann sie langfristig zu denken. Der Rapper erklärte ihr, dass sie geduldig sein und nach langfristigem Erfolg streben müsse.

Rita Ora brachte übrigens 2012 ihr Debütalbum „Ora“ auf den Markt. Seit 2013 arbeitet sie an ihrer zweiten Platte.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.