Amanda Seyfried: Die Bühne ist gnadenlos

Amanda Seyfried - "A Million Ways To Die In The West" Los Angeles PremiereAmanda Seyfried ist auf der Theaterbühne engagierter als am Filmset und hat auch guten Grund dazu. Das gibt die Schauspielerin, die aktuell am Broadway in dem Stück „The Way We Get By“ auf der Bühne steht, offen zu. Die 29-Jährige Amanda Seyfried sagte der Zeitschrift „Marie Claire“ zu dem Thema:

„Beim Film kann man Faulheit verstecken, auf der Bühne nicht. Man will das Leuten, die 100 bis 400 Dollar für Tickets gezahlt haben, nicht antun. Man will die Geschichte erzählen. Ich will nur mein Bestes geben und bei Filmen gebe ich selten mein Bestes.“

Amanda Seyfried ist seit Ende Juni übrigens in „Ted 2“ in den Kinos zu sehen.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.