John Newman: Platte zum cruisen

John Newman - One For The Boys Fashion BallJohn Newman hat seine Musik bei einer sonnigen Spritztour getestet. Der Sänger wollte seine neuen Songs in entsprechender Umgeben anhören, um sich davon zu überzeugen, dass der Sound sommertags-tauglich ist. Der 25-jährige Brite erklärte gegenüber dem „Heat“-Magazin:

„Ich wollte eine Platte machen, die man sich gerne beim Autofahren in der Sonne anhört. Ich testete die Songs in meinem Auto in L.A., als ich die Aufnahmen machte. Das Beste für mich am Autofahren in der Sonne.“

Derzeit arbeitet John Newman an seinem zweiten Studioalbum. 2013 kam sein Debüt „Tribute“ auf den Markt und erreichte in Großbritannien Platz eins sowie eine Platin-Auszeichnung.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.