Justin Bieber: „Stalker Sarah“ bekommt exklusive Eindrücke

Justin Bieber - KIIS FM's Wango Tango 2015 at StubHub Center in CarsonJustin Bieber gibt erste Songs aus seinem neuen Album preis – doch nur für ausgewählte Personen. Der Sänger nahm vor kurzem die bekannte Promi-Jägerin, die sich selbst Stalker Sarah nennt, mit in sein Studio und spielte ihr einige neue Tracks vor. In einem „YouTube“-Video schwärmte sie voller Begeisterung:

„Es ist ein komplett neuer Sound. Die Musik, die er uns vorgespielt hat, war sehr kraftvoll, sehr gefühlvoll. Die Texte waren einfach unglaublich. Ich war den Tränen nahe. Es war eine außergewöhnliche Erfahrung. Ich habe es geliebt.“

Justin Bieber kündigte übrigens gestern (29.07.) an, dass die erste Single „What Do You Mean“ am 28. August veröffentlicht wird. Darin geht es um sein Unverständnis Frauen gegenüber.

Foto: (c) CelebLens / PR Photos