„Kodaline“ sind verrückt nach der Serie „Friends“

„Kodaline“ sind riesengroße Fans der Serie „Friends“ und waren aufgeregt, als sie Schauspielerin Courtney Cox kennenlernen durften. Die irischen Rocken standen nämlich für ihr Musikvideo zu „Love Will Set You Free“ drei Tage mit der Darstellerin, die in „Friends“ Monica Geller spielte, vor der Kamera. Drummer Vinny May sagte gegenüber „Bang Showbiz“:

„Wir warteten bis zum letzten Drehtag des Videos bis wir ihr verrieten: ‘Wir sind übrigens riesige Fans! Und wir haben alle Staffeln auf DVD.‘ Sie freute sich und fragte nur: ‚Wirklich?‘“

Die Jungs von „Kodaline“ sind schon einmal bei Courteney Cox zu Gast gewesen. Mit ihrem Verlobten Johnny McDaid arbeiteten sie an neuen Songs, und eine Sache war ihnen besonders wichtig: keine Anspielung auf „Friends“ zu machen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.