Natalie Portman hat Cate Blanchett um Rat gefragt

Natalie Portman - "Thor: The Dark Kingdom" Germany PremiereNatalie Portman hat Cate Blanchett um elterlichen Rat gebeten, nachdem sie ihren Sohn Aleph zur Welt gebracht hat. Die Schauspielerin, die mit dem Balletttänzer Benjamin Millepied verheiratet ist, bekam ihren Sohn am 14. Juni 2011. Wie sie dem Magazin „Harper’s Bazaar“ verriet, hoffte die heute 34-Jährige damals auf Tipps ihrer australischen Kollegin. Natalie Portman erzählte:

„Ganz am Anfang befragte ich sie zum Eltern-Dasein. Ich wollte wissen, wie sie als Mutter alles handhabt. Sie ist die Beste in allem, was sie tut. Sie meinte nur: ‚Du tust es einfach. Dich selbst dabei unter Druck zu setzen, ist nicht hilfreich.‘“

Natalie Portman lernte Benjamin Millepied übrigens bei den Dreharbeiten zu „Black Swan“ kennen. Das Paar lebt mit dem vierjährigen Aleph in Paris. Cate Blanchett ist vierfache Mutter. Die Schauspielerin und ihr Ehemann Andrew Upton haben drei Söhne und seit kurzem noch eine Adoptivtochter.

Foto: (c) Away! / PR Photos