„X-Men“: Bleibt Jennifer Lawrence doch dabei?

Jennifer Lawrence - "X-Men: Days of Future Past" World PremiereJennifer Lawrence überlegt nun anscheinend doch, weiterhin die Mutantin Mystique in der „X-Men“-Reihe zu spielen. Die Schauspielerin übernahm diese Rolle in den Filmen „X-Men: Erste Entscheidung“, „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ und im kommenden Film „X-Men: Apocalypse“. Die 24-Jährige Jennifer Lawrence sagte im März noch im Interview mit „MTV“:

„Das ist tatsächlich mein letzter Teil.“ Wie „filmstarts.de“ berichtet, überdenkt die Oscarpreisträgerin diese Entscheidung nochmals. Lawrence sagte auf der Messe Comic-Con: „Ich möchte, dass Fox mich fragt. Und wenn es soweit ist, schaue ich einfach, wie ich mich in dem Moment fühle. Das macht für viele Leute möglicherweise nicht viel Sinn, aber ich glaube, ich weiß es einfach, wenn sie fragen. Sollte ich mich dann fühlen, als müsste ich brechen, sage ich nein. Und wenn nicht, frage ich sie, wie viel sie zahlen wollen.“

„X-Men: Apocalypse“ wird übrigens voraussichtlich am 19. Mai 2016 in die Kinos kommen.

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos