„Years & Years“: Charterfolg eher überraschend

Olly Alexander - "God Help The Girl" New York City PremiereSie wurden eines besseren belehrt! Dass sie mit ihren Songs so erfolgreich sein würden, hätten „Years & Years“ nie für möglich gehalten. Nach ihrem Hit „King“ haben sie mit „Shine“ bereits den nächsten Hit in petto. Im Interview mit „Digital Spy“ sagte Frontmann Olly Alexander:

„Ich denke nicht, dass irgendjemand von uns wirklich erwartet hat, dass wir in den Charts erfolgreich sind, wir waren nicht mal sicher, was das eigentlich bedeutet. Es ist schon seltsam, wenn man nur darüber nachdenkt, aber weil ‚King‘ ein großer Hit war (…), dachten wir, ‚Nun, wird werden vielleicht keinen so großen Hit mehr wie King haben, wir werden das überleben.‘ Das nahm auf gewisse Weise den Druck von uns.“

Am 19. Juni erschien übrigens das Debütalbum von „Years & Years“ mit dem Titel „Communion“ in Deutschland.

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos