Alice Cooper hatte Spaß mit „Hollywood Vampires“

Alice Cooper - 55th Annual GRAMMY AwardsFür Alice Cooper sind die Aufnahmen mit „Hollywood Vampires“ keine Arbeit gewesen, sondern reines Vergnügen. Im September wird das selbstbetitelte Debütalbum der Allstar-Truppe erscheinen, und im Interview mit „Digital Spy“ verriet Alice Cooper:

„Es war die lustigste Sache. Es gab überhaupt keinen Druck. Alle waren einfach nur da und hatten Spaß. Jeden, der reinkam, schauten wir an und meinten, ‚Was möchtest du machen?‘ So locker war das! Es war wirklich sehr, sehr entspannt und fühlte sich wirklich gut an. Das Album rockt einfach.“

Am 11. September bringen „Hollywood Vampires“ die Platte auf den Markt. Darauf werden unter anderem auch Johnny Depp, Joe Perry und Dave Grohl zu hören.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos